Zum Trinken gibt’s …

Weine

  • Weißwein (Gumpoldskirchner Satz)
  • Rotwein (Cuvée)
  • Rosé
  • G ́spritzter (Weiß/Rot/Rosé + Mineralwasser)
  • Kaiser-Spritzer (G ́spritzter Wein + Hollerblütennektar)
  • Erdbeer-Spritzer (G ́spritzter Wein + Erdbeersaft)
  • Süßer-Spritzer ( 1/8 Wein + 1/8 Almdudler)
  • Hochsommer-Spritzer (1/8 Wein + 3/8 Mineralwasser)

Safterl ohne Alkohol

  • Apfelsaft (direkt gepresst , naturtrüb, ohne Zuckerzusatz)
  • Erdbeersaft
  • Birnensaft (naturtrüb, mit Fruchtfleisch, ohne Zuckerzusatz)
  • Ribiselnektar (schwarze Johannisbeere)
  • Traubensaft (naturbelassener Süßmost)
  • Fruchtsäfte gespritzt
  • Hollerblütennektar (mit Mineralwasser)
  • Almdudler (österreichische Kräuterlimonade)
  • Almdudler gespritzt
  • Soda Zitron`
  • Mineralwasser (prickelnd oder still)
  • Fritz-Kola (koffeinhaltig, zuckerfrei)

Bier

  • Hirter Bier
  • Gösser Naturradler (Zitrone)
  • Alkoholfreies Bier
  • *Mauntnbeikler* (Alkoholfreier Radler mit Zitronenlimo)

Schnaps

  • Brände: Williamsbirne, Himbeere, Marille, Zwetschke, Vogelbeere, Grappa, Wodka
  • Ansätze: Nuss, Grawözler
  • Grawözler *getuned mit einem Brand*

Warme Getränke Nur in der kalten Jahreszeit!

  • Glühwein (veiglisch gut aus Rot- und Weißwein und Fruchtsäften)
  • Glühbirne (heißer Birnensaft ohne Alkohol)